Über Trubarjeva

Die Straße Trubarjeva ulica ist dynamisch, gleichzeitig aber ein bisschen rätselhaft, denn, wenn man durch die Straße spaziert, merkt man wie schnell sie ihren Charakter ändert.

Die Straße beginnt im Stadtzentrum auf Ljubljanas zentralen Platz, Prešernov trg, mit seinen wunderschönen Gebäuden, wie z. B. die Zentralapotheke und das Urbanc-Haus (heute das Warenhaus Galerija Emporium), die gleich danach in einer weichen Kurve in eine bunte Straße voller alter Bürgerhäuser übergeht.

Und so ist es an jeder Kurve in dieser Straße. Die Häuser werden kleiner, man fühlt die Spuren der ehemaligen Handwerker-Vorstadt, wo einst Fleischer und Gerber herrschten.

In der Mitte, dort wo die Straße wieder eine kleine Kurve macht, steigt sie weich auf und wandelt in die Höhe mit den, im Sozialismus gebauten Wohnblöcken und der legendären Fahrradfabrik Rog gegenüber. Trubarjeva ulica endet mit der mächtigen Kirche St. Peter da, wo sie mit der Straße Zaloška cesta zusammenstoßt.

Wenn Sie jetzt, in Ihren Gedanken, die vorgestellte Straße bereist haben, werden Sie erkannt haben, dass Trubarjeva ulica eine der längsten Straßen in Ljubljana ist. Genaugenommen ist sie eine der ältesten Straßen, zum ersten Mal erwähnt als Svetega Petra cesta, bzw. Šentpeterska cesta, bereits im Jahre 1802.

Trubarjeva cesta ist eine Straße und keine Gasse. Das ist von großer Bedeutung, da sie viele Jahre lang als die Einfallsstraße ins Stadtzentrum führte und damit die Macht gewann, das Geschehen im Altstadtkern auf eine besondere Art und Weise zu beeinflussen. 

Und auch noch heutzutage weht von der Trubarjeva ein frischer Wind in den bürgerlichen Rhythmus Ljubljanas.

Trubarjeva vereint in sich besondere Menschen, die unterschiedlichsten Nationalitäten und Glaubensrichtungen angehören, aber trotzdem harmonisch miteinander leben.

Die freie Meinungsäußerung und die gegenseitige Unterstützung sind zwei Tugenden, die unsere Gruppe, die wir »Trubarjeva auf der Hand« genannt haben, besonders auszeichnen.

Trubarjeva auf der Hand ist zurzeit die Gemeinschaft derjenigen »Trubarjevcev«, die von der Kreuzung mit der Straße Resljeva cesta hinauf zusammenleben und trotz der Verschiedenheit, genug Kraft und Zukunftsvisionen hat, zusammenzutreten und ein bisschen mehr für unsere Trubarjeva zu tun.

Unser Wunsch ist, dass die Menschen Trubarjeva als die Straße der Toleranz, Entspannung, Hilfsbereitschaft, Einzigartigkeit, Inspiration und schließlich auch als einen Ort der verschiedenen Genüsse erkennen sollen, was er für uns, die in der Trubarjeva leben und arbeiten, auch ist und bedeutet.

Trubarjeva ist eine Sammlung von bunten und lebhaften Ereignissen, die von uns allen geschaffen werden und wo man auf die Hilfe des nächsten Nachbarn zählen kann.

 

Herzlich willkommen auf Trubarjeva!